Verein Hamburger Spediteure e.V.



Der Verein Hamburger Spediteure e.V. (VHSp) wurde bereits im Jahre 1884 in der Hansestadt gegründet und hat rund 350 Mitglieder. Der VHSp vertritt die Interessen der Hamburger Spediteure auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden, der Politik und der Öffentlichkeit. Neben Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet der VHSp auch Beratungen und einen regelmäßigen Informationsdienst an. In Tarifvertragsverhandlungen ist der VHSp ein zuverlässiger Partner und verhandelt als Arbeitgebervertretung mit der zuständigen Gewerkschaft über Lohn-, Gehalts- und Manteltarifverträge.          
     

Positionspapier

Unser aktuelles Positionspapier fasst kompakt die relevanten Belange der Logistik- und Speditionsbranche in Hamburg zusammen. Dieses Papier enthält darüber hinaus konkrete Forderungen und Verbesserungsvorschläge.

 
Mitglied werden im VHSp

Werden Sie Mitglied in einer starken Lobby für eine starke Branche. Mit professioneller Verbandsarbeit und dem Engagement seiner zahlreichen Mitglieder ist der VHSp eine wichtige Institution für den weltweiten Erfolg Hamburger Speditions- und Logistikunternehmen.
 

Neueste Rundschreiben

AR - 16.05.2018 ar-2018-044.pdf Informationen zum Arbeitsmarkt in Hamburg
AR - 16.05.2018 ar-2018-043.pdf Neue Rechtsprechung
AR - 16.05.2018 ar-2018-042.pdf Ehrenamtliche Richter und Richterinnen in der Hamburger Arbeitsgerichtsbarkeit gesucht
SP - 15.05.2018 sp-2018-065.pdf Aktuelle Verkehrssituation in Hamburg
SP - 15.05.2018 sp-2018-064.pdf Luftreinhaltung: VKM beschließt Überprüfung von Messverfahren
SP - 09.05.2018 sp-2018-063a.pdf Anlage zum Rundschreiben SP 063/2018
SP - 09.05.2018 sp-2018-063.pdf Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (Sonderinfo: Checkliste zur DSGVO)
SP - 09.05.2018 sp-2018-062.pdf „Zoll trifft Logistik“ – 5. Best-Practice-Workshop für Sachbearbeiter am 29. August 2018...
SP - 09.05.2018 sp-2018-061a.pdf Anlage zum Rundschreiben SP 061/2018
SP - 09.05.2018 sp-2018-061.pdf Bundeshaushalt 2018/2019 und Finanzplanung bis 2022

Partner

    

    









    

 








  









  

Neueste Einträge

VHSp Morningnews

18.05.2018
Themenübersicht: Informationsveranstaltung am 19. Juni 2018 zum Thema Digitale Kriminalität und Wirtschaftsspiona...
17.05.2018
Themenübersicht: Hafen Hamburg: Seegüterumschlag im ersten Quartal rückläufig; Mehr Power für Schwergutverladu...
16.05.2018
Themenübersicht: Montagearbeiten an der U4-/S-Bahnstation Elbbrücken; Frist beachten: Italienisches Umweltminist...
08.05.2018
Themenübersicht: Öffnung der Anschlussstelle Wilstorf A 253; Spanien: Aufhebung des Lkw-Fahrverbots im Baskenland...
07.05.2018
Themenübersicht: Clecat-Newsletter zum Download; Überwachung der Einfuhren bestimmter Aluminiumerzeugnisse mit Ur...

Veranstaltungen und Termine

Pressemitteilungen

02.05.2018

Lohnentwicklung treibt Kosten der Systemverkehre nach oben

DSLV-Index: Abwicklungskosten im Stückgutmarkt um 7,6 Prozent gestiegen

25.04.2018

Positive Erwartungen für 2018 bei Hamburgs Spediteuren

Positive Erwartungen für 2018 bei Hamburgs Spediteuren
• 50% der Mitgliedsunternehmen des VHSp planen Neueinstellungen für 2018
• Gastvortrag von Prof. Dr. Rüdiger Grube,
• Grußwort Senator Frank Horch

25.04.2018

Hamburger Spediteure mit neuem Vorsitzer

Willem van der Schalk ist neuer Vorsitzer des Verein Hamburger Spediteure e.V. (VHSp). Als langjähriges Vorstandsmitglied löst er Johan P. Schryver ab, der seit 2010 den Verband als Vorsitzer führte. Van der Schalk will sich in Zukunft vor allem die Themen Digitalisierung und Ausbildung auf die Fahne schreiben.

23.04.2018

Speditionsbranche baut auf Akzeptanz der verladenden Wirtschaft

Lkw-Maut: Zwei Kostensprünge innerhalb weniger Monate

18.04.2018

"Hamburg sagt Danke": 7.000 Franzbrötchen an Lkw-Fahrer

Hamburger Logistik-Branche startet wieder gemeinsame Aktion zum Tag der Logistik

Bildergalerie

Wissensdatenbank





feed vp
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz