DHL Freight GmbH

Mitglied seit Januar 2006

Kontakt


Auf der Hohen Schaar 7
21107
Hamburg
Telefon: +49 40 229 24 - 0
Telefax: +49 40 229 24 - 499
E-Mail: info@dhl.com
Internet: www.dhl.com

Ausbildung


Die Firma DHL Freight GmbH ist ein Ausbildungsbetrieb und bietet regelmäßig Ausbildungsplätze an.

Derzeit werden folgende Ausbildungsplätze angeboten:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)
Ausbildungsbeginn: 01.02.2022
Anzahl Plätze: 3
Besonderheiten: Europaklasse möglich - Bewerbung an Dorothee Rußmeyer
Schulabschluss:
  • MSA
Voraussetzungen: - Guter Schulabschluss, mindestens MSA
- gute Englisch- und Geographiekenntnisse
- Teamfähigkeit, Motivation, Offenheit und Verantwortungsbewusstsein
Das bieten wir: - praxisorientierte Ausbildung
- gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
- jährlich steigende Vergütung
- Sozialleistungen eines großen Konzerns
Über uns: DHL Freight ist der Straßenfrachtanbieter und Carrier für den Konzern Deutsche Post. Der Geschäftsbereich bietet das größte standardisierte Straßenverkehrsnetz Europas für Stückgutverkehre und Komplettladungen, spezielle Services für Industriesektoren, Schienenverkehre, Zolldienstleistungen und Lösungen für Messen & Veranstaltungen. Darüber hinaus gibt es nationale Lösungen wie die Lebensmitteltransporte in Deutschland oder myWays in Schweden. Ca. 13.000 Mitarbeiter arbeiten für DHL Freight in etwa 50 Ländern Europas und darüber hinaus.

Das Geschäftsmodell von DHL Freight konzentriert sich auf die Vermittlung von Logistikdienstleistungen zwischen Kunden und Frachtunternehmen (asset-light). Hierzu bündelt der Geschäftsbereich Straßentransporte, um höhere Volumina zu erreichen und optimiert die Netzwerkauslastung, um Laderaum zu besseren Konditionen zu erwerben. Die flächendeckende Präsenz hilft, dem Kunden eine Vielzahl von Routing-Optionen anbieten, und zudem eine steigende Nachfrage nach multimodalen Transporten erfüllen zu können.
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d/)
Ausbildungsbeginn: 01.08.2022
Anzahl Plätze: 3
Besonderheiten: Bewerbung an Herrn Andreas Ortmann
Schulabschluss:
  • ESA
Voraussetzungen: - Gute Deutschkenntnisse, mindestens ESA
- Motivation
- Teamfähigkeit
- Verantwortungsbewußtsein
Das bieten wir: - Tarifliche Vergütung
- gute Übernahmechancen
- praxisorientierte Ausbildung mit schneller Übernahme von Verantwortung
Über uns: DHL Freight ist der Straßenfrachtanbieter und Carrier für den Konzern. Der Geschäftsbereich bietet das größte standardisierte Straßenverkehrsnetz Europas für Stückgutverkehre und Komplettladungen, spezielle Services für Industriesektoren, Schienenverkehre, Zolldienstleistungen und Lösungen für Messen & Veranstaltungen. Darüber hinaus gibt es nationale Lösungen wie die Lebensmitteltransporte in Deutschland oder myWays in Schweden. Ca. 13.000 Mitarbeiter arbeiten für DHL Freight in etwa 50 Ländern Europas und darüber hinaus.

Das Geschäftsmodell von DHL Freight konzentriert sich auf die Vermittlung von Logistikdienstleistungen zwischen Kunden und Frachtunternehmen (asset-light). Hierzu bündelt der Geschäftsbereich Straßentransporte, um höhere Volumina zu erreichen und optimiert die Netzwerkauslastung, um Laderaum zu besseren Konditionen zu erwerben. Die flächendeckende Präsenz hilft, dem Kunden eine Vielzahl von Routing-Optionen anbieten, und zudem eine steigende Nachfrage nach multimodalen Transporten erfüllen zu können.