Ansprechpartner
Stefan Sass
Geschäftsführer



Nachbericht zur Ordentlichen Mitgliederversammlung des VHSp


25. April 2022, 14.30 Uhr

Der Verein Hamburger Spediteure e.V. empfing am 25. April 2022 seine Mitglieder zu seiner 138. Ordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel Hafen Hamburg. Coronabedingt fand die Veranstaltung im kleinen Rahmen ohne Gäste und Gastvortrag statt.

Rund 90 der fast 350 Mitgliedsfirmen, davon 51 Stimmberechtigte, nahmen an der Mitgliederversammlung teil. In seinem Rechenschaftsbericht berichtete Vorsitzer Axel Plaß (Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG) über die zahlreichen Aktivitäten des VHSp im Verlauf des letzten Jahres.

Bei den turnusmäßig stattfindenden Vorstandswahlen wurden die Herren Pay-Andres Lüders (Lüders & Stange KG), und Johan P. Schryver (H.J. Schryver & Co. (GmbH & Co. KG)) in ihren Ämtern bestätigt.


Friedrich Wendt (TOP Mehrwert-Logistik GmbH & Co. KG), jahrzehntelanger Vorsitzer des Fachausschusses Straßengüterverkehr, hatte nicht mehr für das Amt kandidiert. Sein Nachfolger ist Markus Zoder, Geschäftsführer der Heinrich Zoder Spedition GmbH.

Auf der anschließenden Vorstandssitzung wählte der Vorstand erneut Herrn Axel Plaß zum Vorsitzer des Verein Hamburger Spediteure e.V.. Willem van der Schalk (a. hartrodt Deutschland (GmbH & Co) KG), gleichzeitig Präsident des europäischen Speditionsverbandes CLECAT, wurde wieder zum stellvertretenden Vorsitzer gewählt. Zweiter stellvertretender Vorsitzer bleibt weiterhin Pay-Andres Lüders (Lüders & Stange KG).

Wir freuen uns darauf, Sie im nächsten Jahr in gewohnter Art und Weise begrüßen zu dürfen.

OMV_2022_VorstandOMV_2022_ZoderOMV_2022_WendtOMV_2022_PlassOMV_2022_MG