transport logistic China 2012

Frist zur Anmeldung endet am 6. Februar 2012

Berlin, 25. Januar 2012. Noch bis Montag, den 6. Februar haben Unternehmen Zeit, sich für die transport logistic China 2012 anzumelden, die vom 5. bis 7. Juni in Shanghai stattfindet. Darauf weist der  Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) alle Speditionsunternehmen hin, die sich für die deutsche Firmengemeinschaftsbeteiligung an der Messe interessieren. Nach den neuen und strengeren Regeln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) werden Anmeldungen, die zu einem späteren Zeitpunkt eingehen nicht mehr berücksichtigt.
Die transport logistic China ist die wichtigste Leitmesse für Transport und Logistik in Asien. Eine deutsche Gemeinschaftsbeteiligung an der Messe in Shanghai findet bereits zum fünften Mal statt. Unter der Marke „Logistics made in Germany“ haben Einzelaussteller die Möglichkeit, sich innerhalb des gemeinsamen Auftritts zu präsentieren.
Anmeldeunterlagen und weitere Informationen zur Messe können über die Geschäftsstelle des DSLV oder auf dessen Homepage unter
www.spediteure.de abgerufen werden.


Pressekontakt:

Ingo Hodea

DSLV Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V.
Platz vor dem Neuen Tor 5, 10115 Berlin

Tel. (030) 27 87 469 - 11, Fax (030) 27 87 469 - 9

E-Mail: IHodea@dslv.spediteure.de
Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
10:16:54 27.01.2012

feed vp
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren